S c h m e r z e n   i m    V o r f u s s  ? 

Es müssen nicht immer orthopädische Einlagen sein !

Fragen Sie Ihren Orthopäden, werden in 95% all dieser Fälle Einlagen verordnet.

Ausreichend wäre hier vielleicht schon ein Rezept oder eine Empfehlung für Vorfußpelotten.

Pelotten - übersetzt - Stützen.

Folglich ist die Aufgabe hier, stützen im Mittelfußbereich um den Vorfuß zu entlasten.

 

Folgende Möglichkeiten bieten sich hier an:

  • Einlegsohlen mit Mittelfußpelotte
    Mit einer solchen Einlegsohle können Sie mehrere Schuhe versorgen.
    Dünner als eine orthopädische Einlage, jedoch persönlich angepasst !
  • Selbstklebende Mittelfußpelotten
    Einfache und günstige Variante.
    Erstes Einkleben unter Anleitung und Beratung
    Jetzt können Sie selbst aktiv Ihre Schuhe anpassen !
  • Angepasste Einlagesohlen
    Spezielle Einlagensohlenkominationen passen wir gerne mit Ihnen zusammen an um den für Sie hilfsreichesten Punkt zu finden !
 
Um das Körpergleichgewicht wieder in die richtige Possition zu legen bieten wir in kürze KyBon Schuhe an - der Nachfolger der bekannten MBT Schuhe